Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Eröffnungsveranstaltung

Das Österreichweite Habilitationsforum für Fachdidaktik und Unterrichtsforschung wurde am 11. Juli 2013 von Bundesminister Univ.-Prof. Dr. Karlheinz Töchterle im Rahmen einer Festveranstaltung eröffnet.

 

Die Rektorin der Karl-Franzens-Universität Graz Univ.-Prof. Dr. Christa Neuper konnte mehr als einhundert interessierte Teilnehmer/innen begrüßen, darunter waren neben Vertreter/innen der Fachdidaktiken und der Pädagogik auch Gäste der PH Steiermark, der KPH Graz, der PH Burgenland, der PH Niederösterreich, der Universität Klagenfurt, der Universität Linz, der Universität Wien sowie Expert/innen der PädagogInnenbildung NEU.

 

In Anwesenheit dieser Gäste wurde im Anschluss der Victor-Obendrauf-Preis für Fachdidaktik verliehen, durch den exzellente fachdidaktische Forschung sichtbar gemacht wird. Die Eröffnung wurde inhaltlich durch drei eingeladene Gastprofessor/innen aus Deutschland und Dänemark gestärkt, die entsprechend dem im Konzeptpapier vorgestellten Programm über Gegenstände, Methoden und Ziele fachdidaktischer Unterrichtsforschung vorgetragen haben.

 

Die in den Vorträgen vorgestellten Perspektiven wurden im Anschluss durch Vertreter/innen der Fachdidaktiken der Universität Graz gerahmt und aus Perspektive laufender fachdidaktischer Forschungsarbeit diskutiert. Zum Ausklang wurden alle Teilnehmer/innen im Rahmen eines Weinempfangs dazu eingeladen, über die vorgestellten Perspektiven des Habilitationsforums für Fachdidaktik und Unterrichtsforschung ins Gespräch zu kommen.

 

Hier gelangen Sie zur Fotogalerie der Veranstaltung.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.